Trägerverein
der Waldkindergärten "Kinderwald" & "Wurzelkinder"

Über uns 

Der Verein "Integration Mensch-Natur e.V." und der Waldkindergarten "Kinderwald" in Tauberbischofsheim,
sowie der Waldkindergarten "Wurzelkinder" in Lauda-Königshofen sind aufs Engste miteinander verbunden und wurde am 28.07.2002 gegründet.
Er übernimmt die Trägerschaft des Waldkindergartens "Kinderwald" und des Waldkindergarten "Wurzelkinder", ausserdem unterstützt er die Gründung, Entwicklung und das Betreiben des Waldkindergartens "Kinderwald" in Tauberbischofsheim und des Waldkindergarten "Wurzelkinder" in Lauda-Königshofen.

Aktuelle Informationen und Events zu unseren WALDKINDERGÄRTEN und TRÄGERVEREIN 

Zwergenfest
, Bauer Jochen
  • Heute wurde Fasching gefeiert. Die Kinder im Waldkindergarten Kinderwald feierten ein Zwergenfest. Zur Faschingsfeier gab es einen selbstgekochten Zwergenbrei. Schon Tage vorher wurden die Zwerge immer mehr Thema im Wald.
Weihnachtsfeier
, Bauer Jochen
  • Am letzten Kindergartentag vor Weihnachten feierten die Kindergartenkinder mit den Erzieherinnen und ihren Eltern gemeinsam Weihnachten im gemütlichen Bauwagen. Es wurde gesungen, Plätzchen verspeist und Punsch getrunken. Traditionell wurde der Tannenbaum vor dem Bauwagen mit Äpfeln, Karotten und anderem für die Tiere geschmückt. Die Kinder beschenkten ihre Eltern mit selbstgekochtem Apfelgelee und selbstgezogenen Bienenwachskerzen sowie einer innovativen Steichholzbox. Mit guten Wünschen gingen alle in die Weihnachtsferien.
Ausflug ins Glasmuseum
, Bauer Jochen
  • Heute ging es ins Glasmuseum nach Wertheim. Die Kindergartenkinder vom Waldkindergarten Kinderwald trafen sich am Bahnhof in Tauberbischofsheim und fuhren gemeinsam mit dem Zug nach Wertheim. Im Glasmuseum angekommen bestaunten sie die schönen Glasarbeiten. Jedes Kind durfte sich auch ein kleines Andenken basteln und alle hatten viel zu erzählen, als sie wieder von ihren Eltern am Bahnhof in Empfang genommen wurden.
Besuch vom Nikolaus
, Bauer Jochen
  • Am Nikolaustag kam tief aus dem Wald der Nikolaus angestiefelt. Er wurde schon freudig von den Waldkindergartenkindern erwartet. Er begrüßte alle Kinder per Handschlag und erzählte, dass er schon bei einem anderen Waldkindergarten war. Anschließend sangen die Kinder dem Nikolaus Lieder und führten das Theaterstück "Der Maulwurf und die Sterne" auf. Der Nikolaus hatte für jedes Kind ein Geschenk in seinem Sack dabei. Dies sorgte für strahlende Kinderaugen. Viel zu schnell musste der Nikolaus wieder weiter ziehen.

Weitere Einträge

Waldkindergarten "Kinderwald"
in Tauberbischofsheim 

Waldkindergarten "Wurzelkinder"
in Lauda 

Nächste allgemeine Veranstaltungen & Termine 

Keine Termine vorhanden.
Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)

Die Geschichte des Waldkindergarten "Kinderwald" 

Über das Kapitel "Wie gründe ich einen Waldkindergarten in Baden Württemberg?" werden wir eine Extra-Sparte schreiben, Nein, besser eine Extra-Homepage! - Somit beginnen wir mit unserer Geschichte an jenem Tag, an dem alles begann: Wir schrieben das Jahr 2003 und hatten den ersten Tag des neunten Monats September. Freudestrahlen erhellen mein Antlitz beim Gedanken an unsere erste Begegnung mit Kindern und Wald. (Deshalb auch diese theatralisch-euphorische Rekonstruktion des uns Widerfahrenen.)
So gingen wir also mit unseren ersten beiden Kindern, einem Jungen und einem Mädchen gleichen Alters, die folglich auch die Begründer des Waldkindergartens sind, ausgerüstet...

Mitglied werden 

Mitglied unseres Vereins "Integration Mensch-Natur e.V." kann jede voll geschäftsfähige natürliche Person werden, die sich zu den Vereinszielen bekennt.